​ASIC LÖSUNGEN

METAL CONFIGURABLE STANDARD CELL (MCSC)

Logo Baysand

Übersicht 

BaySand mit Sitz im Silicon Valley ist ein privater Anbieter von Halbleiterlösungen, der fast ausschließlich auf Metall basierende konfigurierbare ASIC Technologien entwickelt, die auf der innovativen und patentierten MCSC-Technologie (Metal Configurable Standard Cell) basieren.

Baysand ASIC

Quelle: BaySand

Mit der MCSC-Technologie erreicht BaySand im Vergleich zur heutigen Standardzellen-Technologie für ASIC-, ASSP- und SOC-Designs gleiche oder bessere Werte in der Chipfläche,  im Leistungsverbrauch und in der Performance und reduziert gleichzeitig die Entwicklungskosten (NRE). Somit verbessert sich der Zeitpunkt der Markteinführung bei einer hohen Flexibilität im Design.

Mit Hilfe einer breiten Auswahl von MCSC IP Cores, kundenspezifischer IC Entwicklung und Standardplattformen bietet BaySand den Umfang von Technologie- und Produktoptionen an, die Designteams helfen, schnell kundenspezifische IC Komplettlösungen auf den Markt zu bringen. Gleichzeitig werden die Entwicklungskosten gesenkt, Produktentwicklungszeiten reduziert und Risiken durch Flexibilität im Design minimiert, um den sich schnell ändernden Produkt- und Marktanforderungen gerecht zu werden.

BaySand's innovative Technologien, die von großen Unternehmen eingesetzt werden, sind in einer breiten Auswahl von verschiedenen Prozesstechnologien von namhaften Halbleiterherstellern verfügbar.

MCSC Technologie

Die MCSC Technologie  ist eine patentierte und innovative metallbasierte Konfigurationstechnologie für ASIC oder SoC mit geringen NRE Kosten und kurzen Durchlaufzeiten. Dabei werden mindestens die gleiche Chipfläche, der gleiche Leistungsverbrauch und die gleiche Performance wie bei herkömmlichen Standardzellen-Technologien erreicht.

MCSC Plattformlösung

Auf der Grundlage der patentierten MCSC Technologien und der bewährten Entwicklungsmethodik bietet BaySand vorkonfigurierte ASIC Plattformen an. Diese Plattformen sind für reine ASIC Produkte und für die FPGA2ASIC Konvertierungslösung verfügbar:

  • mcASIC
  • mcFPGA

Multi Project Wafer Programm – ASIC UltraShuttle

Die Fertigung von im Gehäuse verpackten und getesteten ASIC Engineering Samples in 8 Wochen ab RTL Tapeout

Der bewährte ASIC Designablauf von BaySand mit seiner Entwicklungsmethodik erfordert keine speziellen EDA Tools, Know-how oder andere Lizenzen. Das ASIC UltraShuttle Multi Projektwafer (MPW) Programm liefert hochqualitative, verifizierte und vollständig getestete ASICs. Die Methodik basiert auf BaySands vollständig charakterisierter Standard-Zellbibliothek, kombiniert mit zuverlässigen IP Cores und einer BaySand RTL-Signoff-Designmethodik.  Diese umfasst Design-for-Testability (DFT), automatische Testmustergenerierung (ATPG), Full Scan-, JTAG-, BIST- und physikalische Implementierung. Der ASIC UltraShuttle MPW kann auch für die Konvertierung von FPGA2ASIC verwendet werden, wodurch das Risiko minimiert, die Kosten gesenkt und der Time-to-Market Parameter reduziert werden.

ARM® DesignStart™ mit BaySand’s MCSC

BaySand macht den Zugriff auf ARM® CPU basierte, kundenspezifische ASICs mit Hilfe des ARM® DesignStart™ Programms noch einfacher

BaySand bietet SoC Design Services unter Verwendung der ARM® Cortex® M0 und Cortex® M3 Prozessoren an, die ohne Vorab Lizenzgebühr über das ARM® DesignStart ™  Programm erhältlich sind.

Unternehmen verwenden zunehmend kundenspezifische SoCs, um kleinere, kostengünstigere, leistungsärmere und differenziertere Produkte zu schaffen. Durch die Bereitstellung von Design Services rund um die ARM® Prozessoren im DesignStart™ Programm, senkt BaySand die Einstiegshürde weiter und ermöglicht es Unternehmen, die Vorteile von maßgeschneiderten SoCs mit branchenüblichen Prozessoren zu nutzen -unabhängig davon, ob sie über eine eigene Chip Engineering Expertise verfügen.

ARM® Cortex® M0 und Cortex® M3 sind die weltweit führenden Prozessoren in mehr als 20 Milliarden Chips. Es sind die bewährtesten und zuverlässigsten Prozessoren für kundenspezifische SoC Projekte.

Das BaySand Design Center bietet erfahrene, multidisziplinäre Ingenieurteams mit Know-how in Wireless-, Video- und IoT Hardware und den zugehörigen Algorithmen. BaySand bietet zudem einen kompletten ASIC Entwicklungsservice, IP- und ASIC Lösungen und unterstützt Kunden beim Zugriff auf kundenspezifische SoCs auf Basis von ARM® CPUs.

Gerne bearbeiten wir Ihre ASIC- bzw. FPGA2ASIC Anfrage

mehr Informationen

Datenschutzerklärung*
Ich habe die Datenschutzerklärung der TRIAS mikroelektronik GmbH zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.