TRIAS Medi@thek

FPGA DESIGN | FPGA VERIFIKATION

Die Definition dessen, was FPGA wirklich bedeutet, hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten dramatisch verändert. Es ist eine aufregende Zeit, um ein FPGA-Designer zu sein. Neue Möglichkeiten bringen neue Herausforderungen für den FPGA-Markt. Der moderne FPGA-Designer steht bei der Arbeit an seinem Projekt vor vielen verschiedenen Herausforderungen. Daher präsentieren wir Ihnen hier eine Reihe von Webinaren von Fachexperten zu den Themen FPGA Design und FPGA Verifikation.

FPGA VERIFICATION MADE MODERN

Webinar-Reihe

VHDL ist in Europa nach wie vor eine bevorzugte IEEE standardisierte Hardwarebeschreibungssprache für digitale Designs. Die Komplexität der Schaltungen ist extrem stark gestiegen. Und damit auch der Aufwand in der Simulation und Verifikation. Über 50% der Entwicklungszeit für ein komplexes digitales Design ist für die Simulation und Verifikation notwendig. Damit dieser Anteil nicht weiterwächst bzw. reduziert wird, sind moderne Methoden in der VHDL Verifikation notwendig.

Damit beschäftigt sich die On-Demand-Webinar-Reihe, präsentiert von internationalen Experten:

FPGA Verification Day 2022

ONLINE-KONFERENZ VORTRAGSREIHE

Joachim Müller von Efinix stellt EFINIX® TITANIUM als die neueste FPGA-Familie vor und behandelt die Hardware-Architektur und wie Soft- und Hard-IP kombiniert werden können, um eine breite Palette von Anwendungen zu adressieren.

Faïçal Chtourou von Siemens EDA erklärt, wie die einfache Sprache Python als eine wiederverwendbare Verifikationsmethode verwendet werden kann.

Hans-Jürgen Schwender, Technischer Leiter der TRIAS, stellt die formale Verifikation und die Vorteile dieser Methode im Vergleich zur klassischen Verifikation vor.

Neil Rattray von OneSpin: A Siemens Business zeigt, wie man systematische Designfehler vom RTL-Code bis zur finalen Netzliste durch eine formale Äquivalenzprüfung vermeiden kann.

Espen Tallaksen, EmLogic - der Vater der VHDL-basierten Verifikationsmethode UVVM - spricht darüber, wie Randomisierung für moderne VHDL Testbenches sehr nützlich sein kann.

In der anschließenden Q & A Session hat das Expertengremium aufkommende Fragen beantwortet.

FPGA Verification Day 2021

FPGA Verification Day 2020